Hannah Wagner-Gillen (16 Jahre alt!) hat im Alleingang diese spannende Veranstaltung zu Gunsten von CASA HOGAR organisiert!

Im Zentrum des Abends steht dabei ein Leseabend, mit zahlreichen inspirierenden Beiträgen von jungen Künstler*innen. Neben den Lesungen findet eine Kunstausstellung zum Thema “Angst, Isolation und Bewusstsein” mit Installationen und Gemälden statt.

Unter dem Motto “Antennen Ausrichten”, möchten wir so durch die künstlerischen Beiträge zum Nachdenken anregen und das Bewusstsein auf die Zustände im Choco in Kolumbien lenken. Denn wir alle sind dafür verantwortlich, Ungerechtigkeiten zu bekämpfen und allen Menschen zu ermöglichen, für ihre eigenen Rechte und ihre eigene Zukunft einzustehen!

6. März, 19 Uhr, Mensa des St. Michael-Gymnasiums in Bad Münstereifel

Außerdem gibt es Erfrischungen von der “Männer-Koch-AG”.

Wir freuen uns und sind sehr gespannt!